So ändern Sie Artikeldaten

Sie können über die App Preise und Sortiment anpassen. Das funktioniert ganz einfach über eine Excelliste.

Schritt 1:
Laden Sie sich die gewünschten Daten zunächst herunter (s. https://www.mypromo.network/2022/07/07/so-laden-sie-ihre-artikeldaten-herunter).

Schritt 2:
Anschließend können Sie die heruntergeladene Liste nach Ihren Wünschen bearbeiten. Speichern Sie die veränderte Liste auf Ihrem Computer ab.

Schritt 3:
Laden Sie Ihre bearbeitete Excelliste wieder hoch. Gehen Sie dazu in der App auf Produkte > Produktdaten ändern

Unter “Selektion wählen Sie aus, ob Sie Preise (“Prices”) oder Verfügbarkeiten (“Inventory”) aktualisieren möchten.

Unter “Product File” wählen Sie die gewünschte Datei aus. Der Name der Datei ist dabei egal; d.h. Sie können heruntergeladene Dokumente auch umbenennen, bearbeiten und wieder hochladen.

Um diese Datei zu erstellen, nutzen Sie am einfachsten unsere Artikellisten, die Sie wie in Schritt 1 beschrieben herunterladen und anschließend anpassen können.

DRY RUN???? EXECUTE DATE?????

Sie sehen nach dem Upload in der App, ob Ihre Datei fehlerfrei verarbeitet werden konnte oder ob es eventuell Probleme gab. Die Verarbeitung Ihrer hochgeladenen Daten erfolgt in der Regel innerhalb weniger Sekunden, kann aber in Einzelfällen (wenn viele Partner gerade gleichzeitig Daten hochladen oder Lieferanten Daten aktualisieren) auch einmal länger dauern. In der App sehen Sie aber immer den aktuellen Status (z.B. Success, Error oder Pending).

Einige wichtige Hinweise zur Preiskalkulation:

  • Preise dürfen max. 2 Nachkommastellen haben.
  • Sie können die Preise auch durch die Verwendung von Formeln in Excel bearbeiten.
    • Um dabei auch direkt die 2 Nachkommastellen sicherzustellen, können Sie in Excel beispielsweise folgende Formel verwenden:
      =RUNDEN(xx*yy;2)
      xx wäre das Feld mit der UVP und yy Ihr Faktor für die Berechnung Ihres Verkaufspreises.
      An einem Beispiel konkret gemacht:
      =RUNDEN(I2*1,02;2)
      In I2 steht die UVP und der Verkaufspreise wäre um 2% höher als die UVP.
    • Vor dem Upload müssten Sie diese Formeln lediglich durch die konkreten Werte ersetzen.
      Dies geht am einfachsten, indem Sie die entsprechende Spalte in Excel kopieren und dann als Werte einfügen (rechte Maustaste → Einfügeoptionen → Werte).